http://collectr.net
Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
Als Lesezeichen
Als Startseite

Menü

Unsere Umfrage
WELCHEN BROWSER BENUTZT IHR ???
Antworten insgesamt: 153
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

counter ohne anmeldung
A - B -C -D -E -F -G -H -I -J -K - L - M -


N -O -P -Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z -



Pack


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

braun

Haar:

braun

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine

Erscheint in:

DBGT Special

Pack geht auf Goku Jr.s Schule und verachtet ihn, weil er sich alles gefallen läßt. Als er jedoch erfährt, daß Goku Jr. auf dem Weg zum Mt. Paozu ist, entschließt er sich, ihn zu begleiten. Man glaubt, Pack würde sterben, als er Goku Jr. das Leben rettet. Goku Jr. macht sich deswegen auch Vorwürfe doch am Ende erfährt man, daß es Pack gut geht, da er Goku Jr. in einem Hubschrauber abholt.

Pack´s 1. Kumpel


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine

Erscheint in:

DBGT Special

Dieser Junge, der zu Packs Leuten gehört, ärgert gern Goku Jr. In der Credits des Filmes heißt er Member A. Er spielt nur eine Nebenrolle und ist für die Handlung des Filmes eher bedeutungslos.

Pack´s 2. Kumpel


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

blond

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine

Erscheint in:

DBGT Special

Er ist der zweite von Packs Leuten. Am Anfang des GT-Specials stellt er Goku Jr. ein Bein. Goku Jr stürzt, verliert einen Stift der Capsule-Corporation, Pack nimmt ihn weg und gibt ihn später zurück. Er ist eigentlich ohne Bedeutung für den Film.

Paikuhan


Rasse:

Unbekannt

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

rot

Haar:

keine

Haut:

grün

Fähigkeiten:

Fliegen, Thunder Claw, Zanzoken

Erscheint in:

DBZ, DBGT, DBZ Movie 12

Paikuhan ist der beste Schüler vom Westlichen Kaio. Wenn sich Son-Goku nicht in SSJ 2 verwandelt, ist er genau so stark wie er. Im 12. DBZ Movie kämpft er zusammen mit Son-Goku gegen Janemba.

Pan


Rasse:

¾ Mensch, ¼ Saiyajin

Geboren:

779 auf der Erde

Familie:

Son-Gohan (Vater)
Videl (Mutter)
Son-Goku (Opa)
Mr. Satan (Opa)
Chichi (Oma)

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

Fliegen, Kamehame-Ha, Zanzoken

Erscheint in:

DBZ, DBGT, DBGT Special

Pan ist die Tochter von Videl und Son-Gohan. Sie ist mit dabei als Trunks und Son-Goku in DragonballGT auf die Suche nach den 7 BlackStar-Dragonballs gehen. Sie hat einen kleinen Teil Sayajin-Blut in sich und ist deshalb schon von Geburt an sehr stark. Unter anderem wird sie auch von Son-Goku trainiert und kann auch im jungem Alter schon fliegen. Sie ist die stärkste Frau in Dragonball (C 18 ist ja ein Cyborg). Sie kann sich jedoch nicht in einen Super-Saiyajin verwandeln. Im GT-Special ist sie die einzige, die noch lebt (abgesehen von Son Goku sind alle Z-Krieger gestorben) und kümmert sich um ihren Enkel Goku Jr.

Pan´s Verabredung


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine

Erscheint in:

DBGT

Pan wollte mit diesen Jungen ins Kino gehen. Da jedoch in der Nähe eine Banküberfall stattfindet, darf keiner ins Kino. Als Pan die Bankräuber in die Flucht schlägt und dabei sogar eine Säule zertrümmert, läuft dieser Junge davon.

Panbukin

Rasse:

Saiyajin

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

Bardock Special

Panbukin ist ein Mitglied von Bardocks Team. Er wird von Dodorias Leuten getötet.

Panputto


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine besonderen

Erscheint in:

DB

Panputto gilt im 22. Turnier bei allen als einer der Favoriten. Im Virtelfinale tritt er gegen Son-Goku an. Zur Überraschung aller, ist er nach dem ersten Schlagabtausch K.O.

Oma Paozi


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

Unbekannt

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine

Erscheint in:

DB

Oma Paozi lebt in dem Dorf, das Oolong damals heimgesucht hat. Sie hat den Dragonball mit den 6 Sternen und gibt ihn Bulma, als Son-Goku Oolong besiegt.

Paragas

Rasse:

Saiyajin

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Brolly (Sohn)

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Fähigkeiten:

Fliegen

Erscheint in:

DBZ Movie 8

Paragas ist der Vater von Brolly. Als Freezer den Planeten Vegeta zerstörte ist er mit seinem Sohn geflohen. Er ist einer der wenigen Sayajins der überlebt hat, doch im DBZ Movie 8 wird er von seinem eigenen Sohn getötet.

Patrouille 23


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

dunkel

Fähigkeiten:

keine

Erscheint in:

DB

Während die Blaue-Einheit der RedRibbon-Armee nach einem Dragonball suchen, parouilliert er mit Patrouille 27 auf einer nahegelegenen unbewohnten Insel. Dort treffen sie auf Bulma, die sie für Son Goku halten. Sie verfolgen sie daher eröffnen das Feuer, stellen aber noch rechtzeitig fest, daß es sich um eine Verwechslung handelt. Sie landen, da Bulma schon zuviel gesehen hat. Bulma kann ihnen entkommen und die zwei nehmen erneut die Verfolgung auf. Goku kommt zu Hilfe und bringt die beiden zur Strecke. Da es sich um einen sehr unwichtigen Chara handelt, sieht er im Anime anders als im Manga aus.

Patrouille 27


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine

Erscheint in:

DB

Während die Blaue-Einheit der RedRibbon-Armee nach einem Dragonball suchen, parouilliert er mit Patrouille 23 auf einer nahegelegenen unbewohnten Insel. Sie sollen nach einen Jungen Ausschau halten, der schon General White und Oberst Silver zur Strecke gebracht hat (Son Goku). Während Goku nach einem Dragonball tauchen will, sieht sich Bulma auf der Insel um, um Hoi Poi-Kapseln zu kaufen. Die Patrouillen 23 und 27 sehen sie und eröffnen daß Feuer, weil sie sie für Goku halten. Als sie die Verwechslung bemerken, wollen sie Bulma trotzdem erschießen, da sie zuviel gesehen hat. Son Goku kommt rechtzeitig zur Hilfe. Da es sich wieder um einen unwichtigen Chara handelt, sieht auch er im Anime anders als im Manga aus.

Patrouille 57

Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine

Erscheint in:

DB

Patrouille 57 kommt ihren Auftrag über den Ozean nach. Als er Goku, Bulma und Kuririn sieht erstattet er Meldung bei Blue. Der gibt ihm den Auftrag, herauszufinden, wo sie herkamen. So findet er die Schildkröten-Insel von Muten Roshi, die daraufhin von zahl reichen Patrouillen der RedReibbon-Armee angegriffen wird (jedoch ohne Erfolg). Auch er sieht im Anime anders als im Manga aus.

Patrouille 84


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine

Erscheint in:

DB

Er patrouilliert vor der Basis der RedRibbon-Armee. Als Bulma einen fliegenden Roboter baut, um nach Son Goku zu sehen (der Roboter übertägt Bilder per Kamera zur Schildkröten-Insel), schießt er dieses "unbekannte Flugobjekt" ab. Als sich Son Goku nähert, hält er ihn für Tao Baibai und schießt diesmal nicht. Als er bemerkt, daß er sich geirrt hat, ist es schon zu spät.

Peanut


Rasse:

Unbekannt

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Raisin (Zwillingsbruder)
Die Weltraumpiraten von Tales (Taurus-Team)

Augen:

schwarz

Haar:

keine

Haut:

violett

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

DBZ Movie 3

Peanut ist der Zwillingsbruder von Raisin. Die beiden kämpfen daher eher selten allein. Trotzdem besiegt Son-Goku sie mit Leichtigkeit.

Pflanzenmann

Rasse:

Pflanzenmann

Geboren:

762 auf der Erde

Familie:

Unbekannt

Augen:

rot

Haar:

keines

Haut:

grün

Fähigkeiten:

keine besonderen

Erscheint in:

DBZ

Die Pflanzenmänner werden von Nappa und Vegeta gesät, um gegen die Z-Krieger zu kämpfen. Eigentlich sind sie keine schweren Gegner, doch einer von ihnen schafft es, Yamchu zu töten, indem er sich selbst zerstört.

Piano


Rasse:

Dämon

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Piccolo Daimon (Erschaffer)

Augen:

schwarz

Haar:

keine

Haut:

blau

Fähigkeiten:

keine

Erscheint in:

DB

Piano ist Oberteufel Piccolo´s ergebener Diehner, tut aber nie wirklich was für ihn (außer ihn zu loben und andere darauf hinzuweisen, daß Piccolo der größte ist). Piano stirbt, nachdem Oberteufel Piccolo durch einen Angriff Gokus auf ihn fällt.

Oberteufel Piccolo (Piccolo Daimon)


Rasse:

Namekianer

Geboren:

461, als Kamisama (Gott) alles Böse ablegte

Familie:

Katasus (Vater)
Kamisama/Gott (seine gute Seite)
Piccolo (Reinkarnation)
Tamburin (Sohn)
Zimbel (Sohn)
Trommel (Sohn)

Augen:

schwarz

Haar:

keine

Haut:

grün

Fähigkeiten:

Fliegen, Energie Dan, Kousengan Renzokou Kikou Ha, Sai Sei Zanzoken

Wurde getötet von:

Son-Goku

Erscheint in:

DB

Piccolo Daimon ist der böse Teil, den Gott zuerst ablegen musste damit er überhaupt Gott werden kann. Er terrorisierte die Welt, bis in Muten-Roshi´s Meister Mutaito in einen Reiskocher einschloss. Aus diesem Reiskocher wurde er von Prinz Pilaw wieder befreit und konnte sich mit Hilfe der Dragonballs wieder seine Jugend zurückwünschen. In einem harten Kampf gegen Son-Goku verlor er. Doch kurz vor seinem Tod hat er Piccolo Junior geboren, damit dieser seine Rache vollenden würde.

Piccolo


Rasse:

Namekianer

Geboren:

753, als Piccolo Daimon von Son-Goku getötet wird

Familie:

Piccolo Daimon (Vater)
Gott (er und Gott sind normal eine Person)

Augen:

schwarz

Haar:

keine

Haut:

grün

Fähigkeiten:

Fliegen, Chonoryoku, Chou Bakurestu Ma Ha, Energy Dan, Kousengan, Kakusanyudokodan, Kyodaika, Makankosappo, Sai Sei, Renzokou Kikou Ha, Renzoku Senkoudan, Merging, Shogekiha, Tsuihidan, Zanzoken

Erreichte Kräfte:

Piccolo
Piccolo, vereint mit Nehl
Piccolo, vereint mit Gott
Piccolo, nach Training im Raum von Geist und Zeit

Hobbys:

kämpfen, meditieren

Wurde getötet von:

Nappa

Erscheint in:

DB, DBZ, DBGT

In Dragonball taucht er beim 23. Großen Turnier auf und nimmt daran teil, er will seinen Vater rächen und Son-Goku töten und danach die Weltherrschaft an sich reissen, doch werden seine Pläne von Son-Goku durchkreuzt, der ihn im Finale des Turniers besiegt. Son-Goku hätte ihn töten können, doch stattdessen gibt er ihm eine Magische Bohne und Piccolo zieht sich zurück.

In Dragonball Z sieht man Piccolo wie er einsam wo herumsteht und plötzlich Radditz auftaucht. Piccolo merkt ziemlich schnell, dass ihm Radditz überlegen ist und er schließt sich mit Son-Goku zusammen um gegen Radditz zu kämpfen, da er seiner Weltherrschaft im Wege steht, dabei tötet er beide auf einmal mit seiner Höllenspirale. Danach trainiert er Son-Gohan und entwickelt zu ihm eine Vater/Sohn-Beziehung und rettet ihm dann später auch das Leben, indem er sich vor ihn stellt, als Nappa eine Attacke auf Son-Gohan richtet. Er wird dann später wieder mit den Namek Dragonballs wiederbelebt und fusioniert mit Nehl (bzw. nimmt ihn in sich auf). Bei der Cyborg-Saga macht er schließlich dass gleiche auch mit Kami (obwohl er diesen hasst), womit er stärker als ein SSJ 1 ist, damit er eine Chance gegen die Cyborgs hat. In der Buu-Saga trainiert er dann Son-Goten und Trunks, damit sie die Fusion beherschen, wird allerdings später von Buu absorbiert.

In Dragonball GT geht er zusammen mit der Erde unter, nachdem er einen Jungen rettet und selber nicht mehr von der Erde weg kann. Außerdem war es sein eigener Wunsch. Damit er Son-Goku aus der Hölle befreien kann, richtet er im Himmel etwas Unheil an, damit er in die Hölle kommt und zusammen mit Dende öffnet er ein Tor ins Diesseits.

Pigero


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt (tot)

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine besonderen

Erscheint in:

DBZ

Pigero beschützt die Waisen, die Gohan trifft, als er vor Piccolos Training flüchtet. Er stellt fest, daß die Waisen in einem Waisenhaus besser aufgehoben wären.

Prinz Pilaw


Rasse:

Mensch

Geboren:

715 auf der Erde

Familie:

Unbekannnt

Augen:

schwarz

Haar:

keine

Haut:

blau

Erscheint in:

DB, DBGT

Prinz Pilaw ist einer von Son-Gokus ersten Gegnern. Sein Ziel ist es die Weltherrschaft mit Hilfe der Dragonballs zu erreichen. Er ist nie eine sonderliche Gefahr für Son-Goku, schafft es aber immer wieder eine nervige Rolle während der gesamten Serie zu beziehen. Er befreit Oberteufel Piccolo aus dem Reiskocher, verhilft ihm zu den Dragonballs, verwandelt Son-Goku in DragonballGT sogar in ein Kind und zerstört, da er die Blackstar-Dragonballs benutzt, fast die Erde. Er macht fast nichts selbst, sondern lässt die ganze Arbeit von seinen zwei Gehilfen Shu und Mai verrichten.

Pirogge


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine besonderen

Erscheint in:

DBZ

Dieser Riese will, als Schüler von Mr. Satan, mit Caroni gegen Cell bei den Cell-Spielen antreten. Als Caroni von Cell besiegt wird, kämpft Pirogge, der bis kurz vor dem Kampf eine Metallmaske getragen hat, gegen ihn und verliert, ohne Cell auch nur zu berühren.

Pizza


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

orange

Haar:

rot

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine besonderen

Erscheint in:

DBZ

Sie ist die Managerin von Caroni und Pirogge, die gegen Cell bei den Cell-Spielen kämpfen wollen. Pizza muß mitansehen, wie die beiden mühelos besiegt werden.

Plantor


Rasse:

Unbekannt

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

grau

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

Bardock Special

Plantor ist mit Malocka für die medizinische Versorgung auf Vegeta zuständing. Sie überwachen die Säuglinge (z.B. Bardocks Sohn Kakarot) sowie die Regenerationskammer, in der sich Bardock nach seinen Einsatz auf Kanassa regeneriert. Als er Kakarot (Goku) als Säugling sieht, erkennt er kriegerisches Potential und meint zu Malocka, daß er sich diesen Namen merken soll.

Polunga


Rasse:

Drache

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Guru, der Oberälteste von Namek (Erschaffer)

Augen:

rot

Haar:

keine

Haut:

grün/hell

Fähigkeiten:

kann 3 Wünsche erfüllen und Personen mehrmals zum Leben erwecken

Erscheint in:

DBZ, DBGT

Polunga ist der Heilige Drachen vom Planet Namek (sein name ist namekianisch und bedeutet: "Gott der Träume"). Er kann 3 Wünsche erfüllen, allerdings sind diese meist nicht so mächtig wie der Wunsch des Drachens auf der Erde. Aber dafür kann er eine Person immer wieder zum Leben erwecken.

Pool


Rasse:

Formwandler

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

keine

Haut:

Fell

Fähigkeiten:

Verwandlung, Fliegen

Erscheint in:

DB, DBZ, DBGT

Pool ist der treue Begleiter von Yamchu. Die beiden sind schon lange Freunde und stehen immer zueinander. Pool kann genau wie Oolong sich in alle Möglichen Dinge verwandeln, den auch er hat diesen Spezielen Kindergarten besucht und diese Technik erlernt.

Mr. Popo


Rasse:

Genie

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

keine

Haut:

schwarz

Fähigkeiten:

Kai Kai

Erscheint in:

DB, DBZ, DBGT

Mr. Popo ist der Wächter vom Heiligen Palast Gottes, der sich über dem Heiligen Quittenturm befindet. Wenn jemand zu Gott trainieren gehen will muss man erst an im vorbei kommen. Hier trainiert er Son-Goku, Tenshinhan, Yamchu, Chao-zu, Kuririn und Yajirobi. Er zeigt Bulma auch Kamis Raumschiff, mit dem sie nach Namek fliegen kann. Seine späteren Auftritte sind nicht mehr so groß. Er lebt halt in Kamis Palast und hilft den anderen ab und an, wenn sie kommen.

Pterodactyl


Rasse:

Dinosaurier

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

Unbekannt

Haar:

Unbekannt

Haut:

Unbekannt

Fähigkeiten:

keine

Erscheint in:

DB

Dieser sprechende Dinosaurier kidnappt Bulma und fliegt davon. Son-Goku springt auf Bulmas Motorad und fliegt über einen Hügel. Dann springt er in die Luft, verfehlt den Dinosaurier aber. Schließlich kann Son-Goku ihn mit seinem Mönchsstab töten.

Puipui


Rasse:

Zun-Jin

Geboren:

auf dem Stern Zun

Familie:

Unbekannt

Augen:

grün

Haar:

keines

Haut:

braun

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

DBZ

Puipui ist ein Gefolgsmann von Babidi und Vegetas Gegner im ersten Level von Babidis Raumschiff. Er hält sich nicht wirklich gut und Babidi bringt sie auf Puipuis Planeten Zun. Da hier 10-mal mehr Schwerkraft ist, glaubt sich Puipui als Sieger. Vegeta, der schon bei 350-facher Schwerkraft trainiert hat, merkt nichts und vernichtet Puipui.

Punta


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine besonderen

Erscheint in:

DBZ

Punta kämpft im ersten Kampf des 25. Turnieres gegen Kuririn. Er nervt Kuririn die ganze Zeit, daß er ihn platt machen werde, der Beste ist, das Turnier gewinnen wird. Kuririn besiegt ihn ohne Mühe. Er schaut bei seinem gemütlichen Schlag nicht mal hin und hat seine andere Hand in der Hosentasche steckten.

Einloggen
Login:
Passwort:
Suche
Video des Monats
Mini-Chat
500
Freunde













http://collectr.net



...
Copyright © 2001
Gesponsort von uCoz