http://collectr.net
Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
Als Lesezeichen
Als Startseite

Menü

Unsere Umfrage
WELCHEN BROWSER BENUTZT IHR ???
Antworten insgesamt: 153
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

counter ohne anmeldung
A - B -C -D -E -F -G -H -I -J -K - L - M -


N -O -P -Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z -



Machi Budouka


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

boxen

Erscheint in:

DB

Er bietet jeden, der ihn schlagen kann 100.000 Zeni (DB-Währung). Als Son-Goku im Kampf gegen ihn eine Mauer zertritt, gibt er auf und gibt Son-Goku das Geld.

Machi Gumi


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

Unbekannt

Haar:

Unbekannt

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine

Erscheint in:

DB

Er möchte das Geld, das Son-Goku im Kampf gegen Machi Budouka gewonnen hat rauben. Son-Goku wird ohne Mühe mit ihm fertig.

Mai


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

grau

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

DB, DBGT

Mai ist ein Mitglied von Pilaws Gruppe, sie ist die wohl schlauste von diesen dreien. Sie bleibt Pilaw immer treu und steht im die ganze Zeit als rechte Hand zur Verfügung.

Malocka


Rasse:

Unbekannt

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

orange

Haut:

grün

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

Bardock Special

Malocka ist mit Plantor für die medizinische Versorgung auf Vegeta zuständing. Sie überwachen die Säuglinge (z.B. Bardocks Sohn Kakarot) sowie die Regenerationskammer, in der sich Bardock nach seinen Einsatz auf Kanassa regeneriert. Hier stellt Malocka eigenartige Gehirnwellen Bardocks fest (die Fähigkeit in die Zukunft zu sehen).

Mama Bär


Rasse:

Tier

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Baby Bär (Kind)

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz/braun

Haut:

Fell

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

DBGT Special

Weil Goku Jr. ihr Junges gerettet hat, hilft sie ihm, das Haus Son Goku´s zu finden. Außerdem versucht sie Joku Jr. vor King zu beschützen

Mamba


Rasse:

Hexe

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

orange

Haut:

grün

Fähigkeiten:

Verwandlung

Erscheint in:

DBGT Special

Diese Berghexe rettet Goku Jr. und Pack vor 2 Wölfen, aber nur um sie selbst zu essen (sie kann ihr Aussehen verändern, daher schöpfen Goku Jr. und Pack anfangs kein Verdacht). Die beiden können ihr entkommen, wobei Mambas Haare Schaden nehmen. Sie erscheint später nocheinmal mit Get und Rakkal. Mamba will sich für ihre Haare rächen, doch King erscheint und greift Goku Jr. ebenfalls an. Als sich Goku Jr. in eine SSJ verwandelt und King besiegt, sucht Mamba mit Rakkal und Get das Weite.

Maraikoh


Rasse:

Drache

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

grün

Haar:

keine

Haut:

blau

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

DBZ

Der Kämpfer vom westlichen Quadranten im Jenseits besiegt Frog am Anfang des Turnieres, indem er ihn aus den Ring wirft. Seine Bemühungen waren jedoch umsonst, als sich Goku entscheidet, gegen ihn auf die gleiche Weise zu gewinnen.

Maron


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

blau

Haar:

blau

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

DBZ

Maron war Kuririns Freundin in der Garlic Jr.-Saga. Er war so verliebt, daß er loszog, eine Perle zu suchen, mit der er um Marons Hand anhalten wollte. Da er keine finden konnte, meinte er, sie wäre bei jemand anderen besser aufgehoben. Sie sagt ihm später, daß sie ihn geheiratet hätte, wenn er nur gefragt hätte. Man sieht sie noch einmal in der Androiden-Saga, wo man erfährt, daß Kuririn nicht ihr einziger Freund war. Kuririn benennt seine Tochter nach ihr.

Marron


Rasse:

Mensch

Geboren:

771

Familie:

Kuririn (Vater)
C 18 (Mutter)

Augen:

grau

Haar:

blond

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine

Erscheint in:

DBZ, DBGT

Marron ist die Tochter von Kuririn und C 18. Für C 18 ist sie das allerheiligste und sie beschützt Marron immer mit ihrem Leben. In Dragonball GT spielt Marron aber nicht weiter eine wichtige Rolle.

MATODOG-Fahrer


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

Unbekannt

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

DB

Als Goku im 22. Tenkaichi Budoukai gegen Tenshinhan kämpft, sind am Ende beide Kämpfer so erschöpft, daß der erste der den Boden berührt, verlohren hat (Tenshinhan hat den Ring zerstöhrt und beide befinden sich in der Luft). Goku rammt den Wagen dieses MATODOG-Fahrers und hat somit verlohren.

Medametcha


Rasse:

Unbekannt

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

gelb

Haar:

keine

Haut:

grün

Fähigkeiten:

Unbekannt

Wurde getötet von:

Son-Goku

Erscheint in:

DBZ Movie 4

Dieser froschartige Gefolgsmann von Lord Slug kann Klone von sich selbst erschaffen. Trotz dieser Fähigkeit wird er von Son-Goku getötet.

Meister Kaio

Rasse:

Kaio

Geboren:

Unbekannt

Familie:

alle Kaios

Augen:

schwarz

Haar:

keine

Haut:

hellblau

Wurde getötet von:

Cell, als dieser auf seinem Planeten explodierte

Erscheint in:

DBZ, DBGT

Er ist der Gott der Galaxie, in der sich auch die Erde befindet. Meister Kaio lebt am Ende des Schlangenweges, auf einem kleinen Planeten mit sehr hoher Schwerkraft. Obwohl er die Z-Krieger ständig mit seinen schlechten Witzen nervt und verwirrt, ist er doch ein guter Trainer. Er lebt auf seinem Planeten mit seinem Hausaffen Bananas und seiner Heuschrecke Gregory. Außerdem hat Kaio in letzter Zeit gefallen am Autofahren gefunden. Mit Hilfe seiner Antennen, ist er in der Lage andere zu lokalisieren und mit ihnen über eine große Distanz hinweg zu kommunizieren, was er nutzt, um den Z-Kriegern des öfteren hilfreiche Ratschläge zu geben. Von ihm erlernte Son-Goku die Genkidama und die Kaioken.

Meister Lampe


Rasse:

Tier

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

Unbekannt (trägt immer eine Sonnenbrille)

Haar:

Unbekannt

Haut:

Fell

Fähigkeiten:

verwandelt andere durch Berührung in Karotten

Erscheint in:

DB

Meister Lampe ist nicht stark. Seine Stärke ist es, andere durch Berührung in Karotten zu verwandeln. Genau das macht er auch mit Bulma. Mit Yamchus Hilfe kann Son-Goku ihn besiegen und Bulma wieder zurück verwandeln. Zur Strafe bringt Son-Goku die Hasenbande auf den Mond, wo sie bis ans Ende ihrer Tage Reiskuchen backen müssen (in Japan gibt es die Redewendung vom "Hasen im Mond", ähnlich unserem "Mann im Mond")

Meister Quitte


Rasse:

Tier

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

Unbekannt (sieht man nicht)

Haar:

weiß/grau

Haut:

Fell

Hobbys:

Katzenwäsche

Besonderheiten:

baut die Magischen Bohnen an, kann Gedanken lesen

Erscheint in:

DB, DBZ, DBGT

Er ist ein recht schwacher, dafür äußerst weiser Kater, der im Quittenturm lebt (unter dem Palast Gottes). Dort baut er Wunderbohnen an, die jede Wunde heilen können (und sogar 10 Tage satt machen) und ist so auch in späten Folgen eine große Hilfe.

Sergeant Metallic


Rasse:

Roboter

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

braun

Haar:

braun

Fähigkeiten:

Powerschuß

Wurde vernichtet von:

Son-Goku

Erscheint in:

DB

Metallic ist eine gigantische Killermaschine und der Diener von General White. Er beschützt ihn auf den Muskelturm, aber Son-Goku bringt ihn vorher zur Strecke, da die Batterien des Roboters schließlich leer waren.

Mez


Rasse:

Dämon

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

rot

Fähigkeiten:

guter Läufer

Erscheint in:

DBZ

Als Goku vom Schlangenpfad fällt, landet er bei Goz und Mez. Goku spielt mit Mez fangen, damit die beiden Goku wieder auf den Schlangenpfad bringen. Als sich Son-Goku an Lord Enmas heiligen Früchten zu schaffen macht, hält Mez inne (da es seine Aufgabe ist, sie zu beschützen) und kann so von Goku gefangen werden. Die beiden halten ihr Versprechen und zeigen Goku den Weg zurück. Der bringt ihn jedoch zu Emna und somit wieder an den Anfang des Schlangenpfades.

Midori


Rasse:

Mensch

Geboren:

Pinguinhausen

Familie:

Unbekannt

Augen:

Unbekannt

Haar:

Unbekannt

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

DB

Dieser Charakter stammt eigentlich aus Akira Toriyamas "Dr. Slump" und erscheint, als Son-Goku in Pinguinhausen ist.

Mighty Mask


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine besonderen

Erscheint in:

DBZ

Obwohl er es geschafft hat, die Vorrunde des 25. Turnieres zu überstehen, ist seine Freude nicht von Dauer. Er wird von Trunks und Goten niedergeschlagen, damit die beiden in seiner Verkleidung bei den Erwachsenen kämpfen können.

Migoren


Rasse:

Unbekannt

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

braun

Haar:

lila/grau

Haut:

Fell

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

DBZ

Migoren, der wie ein Hund aussieht, kommt von der nördlichen Galaxie und kämpfte seiner Zeit (vor 7000 Jahren) gegen böse Aliens. Er trainiert nun auf Dai-Kaios Planeten und hofft, daß er bald mit dem Dai-Kaio trainieren kann.

Mikokatsun


Rasse:

Unbekannt

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

keines

Haut:

gelb

Fähigkeiten:

Unbekannt

Wurde getötet von:

Son-Goku

Erscheint in:

DBZ Movie 2

Die Haupttechnik dieses Bio-Kriegers ist der Einsatz seiner Körpermasse. Er wird besiegt, als Son-Goku mit einer Kaioken durch ihn fliegt, worauf bei ihm die Luft wie bei einem Luftballon entweicht.

Milchmann


Rasse:

Tier

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

blaugrau

Haut:

Fell

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

DB

Während ihres Trainings bei Muten Roshi nehmen Kuririn und Son Goku diesem Milchmann seine Arbeit ab. Zu seiner Verwunderung verzichtet Roshi auf einen Helikopter und läßt die beiden diese Arbeit zu Fuß machen.

Minosha

Rasse:

Konack-Jin

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Tapion (Bruder)

Augen:

grün

Haar:

rot

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

DBZ Movie 13

Minosha ist der jüngere Bruder von Tapion, der in einem Flashback des 13. DBZ Movies kurz erscheint. Ein Hälfte von Hildegarn könnte sich aus seinem Körper bereifen und ihn im Kampf ohne Rücksicht töten.

Moai


Rasse:

Arlia-Jin

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

grün

Haar:

keine

Haut:

lila

Fähigkeiten:

keine besonderen

Erscheint in:

DBZ

Der dunkle Herrscher Moai hat die Macht auf Arlia an sich gerissen und Königin Lemlia gezwungen, seine Frau zu werden. Seine Herrschaft wird von Vegeta und Nappa beendet (Vegeta schießt einen Fels durch seine Brust).

MocMaS-Fahrer


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

braun

Haar:

braun

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine besonderen

Erscheint in:

DBGT Special

Als sich der kleine Goku Jr. auf dem Weg zum Mt.Paozu macht, um den Dragenball zu suchen (Pan ist krank und er will, daß Shenlong sie wieder gesund macht), nimmt ihn dieser Trucker mit. Er lebt im Dreck und stiehlt Goku Jr.s Gepäck, da es voll mit Essen ist. Der MocMaS-Fahrer wird auch Bull genannt, weil es auf seiner Mütze steht.

Mohichan

Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

Unbekannt

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine besonderen

Erscheint in:

DB

In der Vorrunde des 22. Turnieres stehen sich er und Yamchu gegenüber. Yamchu schlägt ihn K.O.

Mo-Kekko


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine besonderen

Erscheint in:

DBZ

Im letzten Turnier von Dragonball Z ist er einer der Teilnehmer und Gegner von Pan. Der erste Kampf in diesem Turnier ist für ihn auch gleich der letzte. Sein Name bedeutet übrigens "Es reicht".

Mr. Buu


Rasse:

Dämon

Geboren:

vor ca. 5 Millionen Jahren

Familie:

Bibidi (Erschaffer)

Augen:

rot

Haar:

keine

Haut:

pink

Fahigkeiten:

Assimilation, Fliegen, Kaifuku, Regeneration, Renzokou Kikou Ha, Shogekiha, Zanzoken, Udebunriogeki

Erscheint in:

DBZ, DBGT

Als Vegetto den dicken Buu in seinem Inneren befreite, verwandelte sich Ultimate Buu in Kid Buu. Später kämpfte dann Good Buu noch gegen ihn. Nachdem dieser von Son-Goku besiegt war, kehrte der Gute Buu mit zurück auf die Erde. Mit den Dragonballs wurde gewünscht, dass die Leute Buu vergessen, damit er in Frieden auf der Erde leben kann. Er sorgt seitdem auch dafür, dass Mr. Satan die Großen Turniere gewinnt, indem er ins Finale kommt und dort Mr. Satan gewinnen lässt.

In Dragonball GT versucht er zusammen mit den anderen Bebi aufzuhalten, schafft es jedoch nicht und letztendlich fusioniert er mit Uub, die gute Wiedergeburt von Kid Buu, wieder zu einer Person, eine Art Super Uub.

Muhli


Rasse:

Namekianer

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Alle Namekianer

Augen:

schwarz

Haar:

keines

Haut:

grün

Fähigkeiten:

namekianische Magie

Erscheint in:

DBZ

Der Älteste von Dendes Dorf wird von Dodoria getötet, als er sämmtliche Scouter zerstört (so möchte er die anderen Dörfer retten). Muhli wird duch die Dragonballs wieder lebendig und zu Gurus Nachfolger, als dieser stirbt. Als Oberältesten sieht man ihn dann nochmal, als Son-Goku einen Gott für die Erde sucht und Dende holt.

Die Mumie


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

Unbekannt

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

setzt seine Bandagen geschickt zum Kämpfen ein

Erscheint in:

DB

Die Mumie ist Uranai Babas dritter Kämpfer. Yamchu verliert im Kampf gegen sie fast sein Leben. Er gibt auf und Son-Goku tritt gegen die Mumie an. Der kann sie mit einem gezielten Schlag bezwingen.

Mustard


Rasse:

Unbekannt

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

rot

Haut:

braun

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

DBZ

Mustard ist einer der vier Kämpfern, die unter dem Komando Garlic Jr.s stehen, als dieser in DBZ zurückkehrt.

Mutaito


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

weiß

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

Mafuba

Erscheint in:

DB

Mutaito war der Meister von Muten-Roshi und dem Herrn der Kraniche. Als er damals Operteufel Piccolo mit dem Mafuba in einen Reiskocher verbannte, starb er. Son-Goku trainiert nochmal bei ihm, wenn er bei Gott ist.

Cardinal Mutchy Motchy


Rasse:

Lude-Jin

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

rot

Haar:

Unbekannt

Haut:

rosa

Fähigkeiten:

kann mit seiner Peitsche Lebewesen in Puppen verwandeln

Erscheint in:

DBGT

Mutchy Motchy gehört einen Kult an, der Lord Lude wieder zum Leben erwecken will. Da er die Para-Para Brüder beauftragt hat, von Pan, Trunks und Goku den Dragonball zu stehlen, treten die drei Mutchy Motchy gegenüber. Motchy will Goku von Leon (eine Art riesigen Löwen-Roboter) besiegen lassen. Das gelingt jedoch nicht, und der besiegte Leon explodiert. Diese Explosion tötet den Cardinal Mutchy Motchy.

Muten-Roshi


Rasse:

Mensch

Geboren:

430 auf der Erde

Familie:

Uranai Baba (Schwester)

Augen:

schwarz

Haar:

weiß

Fähigkeiten:

Kamehame-Ha, Mafuba, Drunken Master, Phantombildtrick, Stein Schere Papier

Wurde getötet von:

Oberteufel Piccolo, als er das Mafuba anwendete

Erscheint in:

DB, DBZ, DBGT

Muten-Roshi ist ein kleiner Lustmolch, der aber sehr stark ist und viele Techniken kann. Er ist eine wichtige Stufe in Son-Gokus und Kuririns Training, bei ihm lernen sie ihre Grundtechniken. Ansonsten schaut Muten-Roshi immer allen Frauen nach. In Dragonball taucht er zum ersten mal auf, als Son-Goku ihm seine Schildkröte zurückbringt, zum Dank schenkt er Son-Goku seine Jindujun. Damit er Bulma den Dragonball gibt, will er ihr Höschen sehen, sie zieht auch das Nachthemd hoch, ohne jedoch zu ahnen, dass sie gar kein Höschen anhat. Später holt ihn Son-Goku zur Hilfe um den Brand am Bratpfannenberg zu löschen, den er auch mit einem Kamehame-Ha löscht. Nachdem Son-Goku und die anderen das erste Abenteuer gegen Pilaw bestanden haben, macht sich Son-Goku auf, Muten-Roshis Schüler zu werden und Muten-Roshi trainiert ihn auch, wenn er ihm ein hübsches Mädchen bringt, doch Son-Goku hat davon keine Ahnung. Doch Kuririn tauch auch noch auf und hilft Son-Goku dabei und sie bringen Lunch zu Muten-Roshi, der sie kurz darauf trainiert und sie auch am Großen Turnier anmeldet, wo er auch verdeckt als Jackie Chun teilnimmt und Kuririn im Halbfinale und Son-Goku im Finale besiegt. In der Red-Ribbon-Saga ist sein Auftritt nicht so groß, er besiegt lediglich kurz mal ein paar RR-Soldaten und ist auch beim Kampf gegen Uranai Babas Krieger dabei, wo Kuririn Bulmas Brüste entblösst, Muten-Roshi aus der Nase blutet und den unsichtbaren Krieger somit sichtbar blutet. Danach trainiert er Kuririn und Yamchu und auch danach geht es wieder zum Turnier, wo er wieder als Jackie Chun teilnimmt, jedoch gegen Tenshinhan aufgibt. In der Piccolo-Saga versucht er gegen Piccolo ein Mafuba einzusetzen, doch er verfehlt den Reiskocher knapp und stirbt daraufhin, wird jedoch wieder belebt.

In Dragonball Z wird seine Rolle deutlich kleiner. Seine Insel ist mehr ein Treffpunkt der anderen geworden und er selbst ist bei den Kämpfen nun meist nur noch Zuschauer, oder hilft bei der Dragonball Suche. In der Garlic Jr. Saga wird er kurzzeitig von Garlic Jr. beherscht.

In Dragonball GT ist seine Rolle nochmal kleiner. Man sieht in kurz am Anfang, wo er Mädchen nachgafft und sonst ist er eigentlich so gut wie gar nicht mehr vertreten.

Dr. Myuu


Rasse:

Unbekannt

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

Unbekannt

Haar:

rot

Haut:

blau

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

DBGT

Der Geniale Wissenschaftler Dr. Myuu ist für die genetische Kreation von Bebi verantwortlich. Nachdem Bebi ihn getötet hat, trifft er Dr. Gero in der Hölle und sie bauen Hellfighter 17, der mit C 17 zu Super 17 wird.

Einloggen
Login:
Passwort:
Suche
Video des Monats
Mini-Chat
500
Freunde













http://collectr.net



...
Copyright © 2001
Gesponsort von uCoz