http://collectr.net
Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
Als Lesezeichen
Als Startseite

Menü

Unsere Umfrage
WELCHEN BROWSER BENUTZT IHR ???
Antworten insgesamt: 153
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

counter ohne anmeldung
A - B -C -D -E -F -G -H -I -J -K - L - M -


N -O -P -Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z -



C 13


Rasse:

Cyborg

Geboren:

Erde

Familie:

Dr. Geros Computer (Erschaffer)

Augen:

blau

Haar:

weis / grau

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

Hikou

Wurde getötet von:

Son-Goku

Erscheint in:

DBZ Movie 7

C 13 ist der Hauptfeind im Dragonball Z Movie 7. Mit seinen beiden Kameraden C 14 und C 15 reist er in die Vergangenheit, um Dr. Geros Ziel zu erreichen, Son-Goku zu töten. So kommt es zum Kampf mit Son-Goku und den restlichen Z-Fightern. Trunks und Vegeta stellen sich C 14 und C 15 und besiegen sie, während Son-Goku noch gegen C 13 kämpft. C 13 erkennt, dass seine Gegner zu stark sind und absorbiert die Energiequellen der beiden zerstörten Cyborgs. Er verwandelt sich darauf in einen blauen Giganten, der unglaublich stark ist. Schließlich wird er nur von Son-Goku besiegt, als dieser in Super-Saiyajin-Form, die eigene Energie seiner Genkidama absorbierte und nur so die Stärke erlang, die dazu nötig war.

C 14


Rasse:

Cyborg

Geboren:

Erde

Familie:

Dr. Gero (Erschaffer)

Augen:

Blau

Haar:

Schwarz

Haut:

Blau / Violett

Fähigkeiten:

Hikou

Wurde getötet von:

Trunks

Erscheint in:

DBZ Movie 7

C 14 ist ein sehr Muskulöserer Android, er ist nicht sehr Intelligent und spricht
auch sehr wenig. Sein Untergang ist Trunks Schwert, dieser durchtrennt ihn damit.

C 15


Rasse:

Cyborg

Geboren:

Erde

Familie:

Dr. Gero (Erschaffer)

Augen:

Unbekannt (trägt immer eine Sonnenbrille)

Haut:

Violett

Fähigkeiten:

Hikou

Wurde getötet von:

Vegeta

Erscheint in:

DBZ Movie 7

C 15 ist ein kleiner Android, der nicht zu unterschätzten ist.
Er wird oft von C 14 geärgert. Im Kampf tritt er gegen
Vegeta an, als dieser sich in den SSJ verwandelt, ist er ihm
unterlegen und wird getötet.

C 16


Rasse:

Cyborg

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Dr. Gero (Erschaffer)

Augen:

Blau

Haar:

rot / orange

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

Fliegen, Zanzoken, Hikou, Hell´s Flash, Rocket Punch

Wurde getötet von:

Cell

Erscheint in:

DBZ

C 16 ist der stärkste der „C“-Krieger. Er ist ein sehr freundlicher Geselle, der die Natur und die Tiere liebt. Er will Son-Goku nur töten, weil es sein Auftrag ist. Er ist ein Experiment von Dr. Gero, genauer gesagt ein Proto-Typ, da er im Gegensatz zu den anderen Cyborgs ein Android ist, also komplett künstlich. Eigentlich sollte er nicht aktiviert werden, doch C 17 und C 18 taten dies trotzdem. Er versucht C 18 gegen Cell zu beschützen, wird dabei allerdings schwer verletzt. Er wird später von Bulma und Dr. Briefs repariert, die ihm auch die Selbstzerstörung herausnehmen. Bei den Cell-Spielen versucht er sich selbst in die Luft zu sprengen, als er Cell festhält, da er nichts weis, dass ihm der Mechanismus ausgebaut wurde. Cell zerstört ihn schließlich und tritt letztendlich seinen noch lebenden Kopf auch tot. Dies war auch der Grund, weshalb sich Son-Gohan in den SSJ2 verwandeln konnte.

C 17


Rasse:

Cyborg

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Dr. Gero (Erschaffer)
C 18 (Schwester)
Hellfighter 17 (Bruder)

Augen:

blau

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

Fliegen, Zanzoken, Hikou

Wurde getötet von:

Cell, als dieser explodierte (DBZ)
Chibi-Goku, als dieser Super 17 besiegte (DBGT)

Erscheint in:

DBZ, DBGT

In Dragonball Z hat er zusammen mit C 18 den Auftrag Son-Goku zu töten. Auf die Befehle von Dr. Gero hören er und C18, aber ansonsten nicht und er tötet Dr. Gero. Er selbst macht sich einen Spass daraus und spielt mit seinen Gegnern und auch die Suche nach Son-Goku ist für ihn ein Spiel. Erst gegen Piccolo, der wieder mit Gott fusioniert ist, tut er sich schwerer, kurz darauf taucht jedoch Cell auf. C 17 denkt schon Cell besiegt zu haben, wird jedoch dann in einem unachtsamen Moment von Cell eingesaugt. In der Buu-Saga sieht man ihn nochmal kurz, wie er Son-Goku Energie für seine Genkidama spendet. In Dragonball GT haben es irgendwie Dr. Myuu und Dr. Gero geschafft, über Hellfighter 17 auch C 17 teilweise kontrollieren zu können. Unter dieser Kontrolle tötet er Kuririn und vereinigt sich schließlich mit Hellfighter 17 zu Super 17. Dieser wird dann von Son-Goku durch die Drachenfaust getötet.

C 18


Rasse:

Cyborg

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Dr. Gero (Erschaffer)
C 17 (Bruder)
Hellfighter 17 (Bruder)
Kuririn (Mann)
Maron (Tochter)

Augen:

blau

Haar:

blond

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

Fliegen, Zanzoken, Barriere, Hikou, Kienzan

Erscheint in:

DBZ, DBGT

Sie wurde zusammen mit C 17 gebaut. C 17 und C 18 sind außerdem Geschwister. Sie ist eigentlich nicht böse, zerstört nur gerne aus Langeweile. C 18 wurde auf einer menschlichen Basis gebaut. Genau wie ihr Bruder C 17 will sie sich nicht Dr. Gero beugen und hilft C 17 ihn zu töten. Im Kampf gegen Cell versucht sie zusammen mit C 16 vor Cell zu flüchten, doch dieser findet sie schließlich und absorbiert sie. Damit erlangt Cell seine perfekte Form. Nachdem Gohan die SSJ2-Stufe erreichte und Cell einige harte Tritte und Schläge verpasste, würgt er schließlich wieder C 18 aus. Nachdem lange Zeit Frieden auf der Erde nach dem Cell Fight herrschte, kümmerte sich Kuririn um sie und wollte sie auch, mit einem Wunsch den er Shenlong äußerte, wieder zu einem richtigen Menschen machen. Shenlong konnte den Wunsch zwar nicht erfüllen, trotzdem hatte sich Kuririn in sie verliebt. In der Buu Saga scheint Kuririns Einsatz sich ausgezahlt zu haben, da er mit C 18 verheiratet ist und sie bereits eine Tochter mit den Namen Marron haben. In GT spielt C 18 erneut eine wichtige Rolle. Im Kampf gegen Super 17 beschießt sich Super 17 mit Ki Blasts, um so Chibi-Goku die Möglichkeit zu geben, gleichzeitig mit seiner Dragonpunch-Technik anzugreifen. Außerdem rächte sie sich so an C 17 für den Tod von Kuririn.

C 19


Rasse:

Cyborg

Geboren:

Erde

Familie:

Dr. Gero (Erschaffer)

Augen:

Blau

Haar:

keine

Haut:

weis

Fähigkeiten:

Barriere, Augen-Laser, Hikou, Kraft-Absorbation

Hobbys:

töten und zerstören

Wurde getötet von:

Vegeta

Erscheint in:

DBZ

Er taucht mit C 20 auf der Insel auf, von der Trunks sprach. Als die Gruppe Z getrennt nach ihnen suchen (weil sie keine Aura haben), durchbohrt er Yamchu und kämpft mit Son-Goku, bei welchem während des Kampfes der Herz-Virus ausbricht und in letzter Sekunde von Vegeta gerettet wird. Er wird von Vegeta mit seiner neuen „Urknall-Technik“ getötet, die er nicht absorbieren kann, da Vegeta ihm zuvor die Hände abriss. Er hatte auch Dr. Gero zu C 20 umgebaut, weil dieser ewig leben wollte.

C 20 / Dr. Gero


Rasse:

Mensch, später Cyborg

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

blau

Haar:

weiß

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

Barriere, Augen-Laser, Hikou, Kraft-Absorbation

Wurde getötet von:

C 17
Super 17

Erscheint in:

DBZ, DBGT

Dr. Gero ist ein genialer Wissenschaftler, der für die Red Ribbon Armee gearbeitet hat. Seit son-Goku die Armee besiegt hat, forscht Dr. Gero nach einer Möglichkeit, Son-Goku zu besiegen (mit Cyborgs). Er hat ihn mit Mini-Spionage-Roboter beobacht und studiert (außer als Son-Goku auf Namek war). Dr. Gero hat sich von C 19 zum Cyborg umrüsten lassen und wurde damit zu C 20. Er unterliegt im Kampf Piccolo, flüchtet jedoch und wird letztendlich von C 17 getötet. In der Hölle tut er sich mit Dr. Myuu zusammen, und sie bauen Hellfighter 17, der mit C 17 zu Super 17 wird.

Cargo


Rasse:

Namekianer

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Oberältester / Guru (Vater), Dende (Bruder)

Augen:

schwarz

Haar:

keines

Haut:

grün

Fähigkeiten:

Unbekannt

Erscheint in:

DBZ

Cargo lebte in dem Dorf, in dem auch Dende lebte und das von Dodoria angegriffen wurde. Eben bei diesem Angriff kommt er ums Leben. Cargo wird, wie fast alle Namekianer, mit den Dragonballs wieder zum Leben erweckt.

Caronio


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

blau

Haar:

blond

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine besonderen

Erscheint in:

DBZ

Dieser Schönling gehört zu den Schülern Mr. Satans, die gegen Cell bei den Cell-Spielen antreten. Der "Meister des Tötens in der Luft" wird von Cells Energie einfach weggeblasen.

Caterpy


Rasse:

Unbekannt

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

Unbekannt

Haar:

keines

Haut:

rosa

Fähigkeiten:

Metarmophose

Erscheint in:

DBZ

Caterpy kommt vom südlichen Quadranten des Jenseits und hat keine Chance im Turnier des Jenseits, da Goku sein erster Gegner ist. Er verliert letztenendes, weil er sich im Kampf entscheidet, zu seiner ultimativen Form zu metamorphosieren, das 1200 Jahre dauert und der Dai-Kaio keine Lust hat, so lange zu warten.

Cell


Rasse:

Cyborg

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Dr. Geros Computer (Erschaffer)
Junior Cells (kleine Abbilde von ihm)

Augen:

grün / lila

Haar:

keine

Haut:

schwarz / grün

Fähigkeiten:

Alle Kampftechniken von Frezzer, Cold, Son-Goku, Vegeta, Tenshinhan und Piccolo

Wurde getötet von:

SSJ2 Son-Gohan

Erscheint in:

DBZ, DBGT

Cell ist eine Cyborg von Dr. Gero. Dieser wollte mit Cell den ultimativen Krieger erschaffen, verlor jedoch an dieser müheseligen Arbeit das Interesse und ließ seinen Computer das Projekt vervollständigen. Nach umfangreicher Forschung und nach dem sammeln von Zellmaterial von Piccolo, Vegeta, Son-Goku, Freezer und King Cold gelang es dem Computer das Beste von jedem zu kombinieren, und das wiederum ist Cell. Dadurch ist er einer der stärksten Feinde in DBZ. Damit Cell nun seine perfekte Form erreichen kann, muss er Cyborg 17 und 18 absorbieren. Nachdem er dies geschafft hatte, ist selbst Son-Goku nicht stark genug, um es mit ihm aufzunehmen. Auf den Cell-Spielen kommt es dann doch so, dass Son-Gohan Cells eigentlicher Gegner ist, und nicht wie erwartet Son-Goku, gegen den selbst Cell so gut wie keine Chance hat. Da Son-Gohan mit Cell lieber noch was spielen will und ihn nicht direkt töten will, wie Son-Goku es ihm sagt, kommt es zu einer gefährlichen Situation. Cell, der nun sieht das er keine Chance gegen Son-Gohan hat, sagt sich nun, wenn ich nicht wenigstens gewinnen kann und getötet werde, sollen wenigstens auch noch alle anderen sterben. Darauf transformiert er sich in eine schon fast riesige Kugel, die jeden Moment explodieren kann. Um nun die Erde vor dieser Explosion zu retten, teleportierte sich Son-Goku mit Cell auf Meister Kaios kleinen Planten. Darauf explodiert Cell und mit ihm der kleine Planet. Nun müsste man annehmen, Cell ist endgültig Tod, was aber leider nicht der Fall ist. Bei der Explosion wurde ein wichtiger Klumpen in seinem Kopf nicht beschädigt, wodurch er sich wieder regenerieren konnte. Durch diesen glücklichen Zufall wird Cell noch um einiges stärker als vorher und nimmt den Kampf gegen Son-Gohan wieder auf . Trotzdem ist Son-Gohan immer noch stärker als er und tötet ihn mit einem Mega Kamehame-Ha, um seinen Vater zu rächen. In Dragonball GT taucht Cell noch einmal auf. Cell, der mit Frezzer und den anderen Bösewichten in der Hölle schmachtet, wird von Dr. Gero und Dr. Myuu aufgerüstet und erreicht so ein viel größeres Powerlevel. Er soll nun zusammen mit Freezer die Hölle übernehmen, wird aber von Son Goku, der sich nun auch dort hinbegibt, und viel stärker ist, mühelos aufgehalten.

Cell Junior


Rasse:

Android

Geboren:

767 auf der Erde

Familie:

Cell (Vater)

Augen:

pink

Haar:

keines

Haut:

schwarz/blau

Fähigkeiten:

Assimilaton, Sperre, Fliegen, Lichtstrahl, Kamehame-Ha, Kienzan, Kikoho, Makankosappo, Leistungsabgabe, Regeneration, Shunkanido, Kaiyoken, Yell, Zanzoken

Wurde getötet von:

SSJ2 Son-Gohan

Erscheint in:

DBZ, DBGT

Dies sind sozusagen kleine Kinder von Cell und sie haben die gleichen Fähigkeiten wie er, sind aber viel schwächer. Sie sind dem Z-Team überlegen, bis sich Son-Gohan in einen SSJ2 verwandelt.

Chao-Zu


Rasse:

Mensch

Geboren:

736 auf der Erde

Familie:

Tao Bai Bai (zum Teil sein Ausbilder)
Herr der Kraniche (Meister)
Tenshinhan (bester Freund)

Augen:

schwarz

Haar:

ein schwarzes Haar

Haut:

weis

Kampftechniken:

Dodonpa, Telepathie, Telekinese, Schwebekraft, Fliegen, Kamehame-Ha, Kanashibari kein Jyutsu, Kikoho, Teleparthy, Telekenesis

Wurde getötet von:

Oberteufel Piccolo
Nappa

Erscheint in:

DB, DBZ, DBGT

Auch wenn er mit seinem runden Kopf und den Kreisrunden roten Backen einer Porzellan-puppe ähnelt, ist er doch auf der Erde geboren. In Dragonball taucht er das erste mal so richtig beim 22. Großen Turnier als Schüler des Herrn der Kraniche auf. Er kämpft gegen Kuririn und versucht, auf Befehl des Herrn der Kraniche hin, ihn mit dem Dodon zu töten. Verliert aber dennoch, weil Kuririn ihn austrickst. Später greift er beim Kampf Tenshinhan gegen Son-Goku ein, indem er diesen lähmt, doch nachdem Tenshinhan dies nicht will, hört er auch auf und stellt sich ebenfalls gegen seinen alten Meister. Bei dem späteren Versuch, Oberteufel Piccolo zu besiegen, indem er schnell seinen eigenen Wunsch sagt, wird er von Piccolo getötet, jedoch am Ende von Dragonball wieder belebt. Am Anfang von Dragonball Z lebt er zusammen mit Tenshinhan und Lunch einsam an einem Wasserfall. Er wird auch geholt um gegen die Saiyajins zu kämpfen. Dort stirbt er, nachdem er sich an Nappas Rücken klammert und sich selbst zerstört. Zusammen mit Piccolo, Yamchu und Tenshinhan trainiert er bei Meister Kaio. Ab der Cyborg-Saga kämpft er nicht mehr, sondern ist während der Cell Games bei Muten-Roshi. In Dragonball GT sieht man ihn nur kurz am Ende nochmal.

King Chapa


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

dunkel

Fähigkeiten:

keine besonderen

Erscheint in:

DB

Da King Chapa mal ein Turnier gewonnen hat, ohne ein einziges mal von einem Gegner berührt worden zu sein, befürchten alle, daß Son-Goku es schwer haben wird. Son-Goku besiegt ihn im 22. und auch im 23. Turnier ohne Probleme.

Chapuchai


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

Fliegen

Erscheint in:

DBZ

Chapuchai kommt vom Östlichen Quadranten aus dem Jenseits und ist für seine Schnelligkeit bekannt. Er verliert die erste Runde des Turnieres im Jenseits gegen den legendären Erdling Olibu.

Chazke-Barmann


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

schwarz

Haar:

weiß

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine

Erscheint in:

DBZ

Als Limes Eltern von Cell getötet wurden, nahm sich der Barmann des Chazke-Dorfes ihrer an und sorgte für sie. Gohan hilft ihm und Lime gegen den Besitzer des nahegelegenen Bunkers.

Chichi


Rasse:

Mensch

Geboren:

ca. 737 auf der Erde

Familie:

Son-Goku (Mann)
Son-Gohan (Sohn)
Son-Goten (Sohn)
Rinderteufel (Vater)
Pan (Enkelin)
Videl (Schwiegertochter)

Augen:

schwarz

Haar:

schwarz

Haut:

Hell

Kampftechniken:

Kung Fu

Erscheint in:

DB, DBZ, DBGT

In Dragonball ist Chichi noch ein kleines naives Mädchen, dass von der Liebe träumt. Später dann ein nettes Mädchen. Sobald sie Mutter ist, eine Hysterische um ihren Sohn besorgte Mutter. Legt sich später dann auch wieder und sie wird ruhiger. Chichi ist die Tochter des Rinderteufels und will gerne einen Freund haben. Sie trifft zuerst Yamchu, der ihr sagt, er mag sie, nur um keinen Ärger mit ihr zu bekommen. Später fragt sie Son-Goku ob er sie heiraten will, da Son-Goku denkt, Heiraten sei etwas zu Essen, willigt er ein. Beim 23. Großen Turnier taucht sie wieder, jetzt schon als älteres Mädchen, unter den Namen Inkognita auf und ist sauer, weil Son-Goku sie vergessen hat. Nachdem Son-Goku sie besiegt hat, sagt sie ihm, wer sie ist und Son-Goku willigt ein, sie zu heiraten. In Dragonball Z ist sie meist um Son-Gohan besorgt und will dass er ständig lernt und nicht kämpft. Sie ist öfter sauer auf Son-Goku, wenn er Son-Gohan in Gefahr bringt. Nach Son-Gokus Tod ist sie nicht mehr so schlimm und bringt dem zweiten Sohn, Son-Goten sogar das Kämpfen bei. Sie ist auch sofort begeistert von Videl, nachdem sie erfährt, dass ihr Vater Geld hat und will, dass diese Son-Gohan heiratet. Son-Gohan selbst soll auch des Preisgeldes wegen am Großen Turnier teilnehmen. In Dragonball GT ist Chichi als Oma deutlich ruhiger geworden und tratscht lieber mit Videl oder Bulma rum. In der Super 17-Saga versucht sie zusammen mit Videl einzugreifen um etwas gegen Super 17 zu unternehmen.

Captain Chicken


Rasse:

Mensch

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Unbekannt

Augen:

Unbekannt

Haar:

Unbekannt

Haut:

Hell

Fähigkeiten:

keine besonderen

Erscheint in:

DBZ

Im letzten Turnier von DragonballZ ist er einer der Teilnehmer und Gegner von Kilano. Bevor der Kampf beginnt, verschwindet Goku schon mit Uub. Wie der Kampf ausgeht, erfährt man nicht.

Chii-Shenlong

Rasse:

Drache

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Evil-Shenlongs

Augen:

schwarz

Haar:

keine

Haut:

hellviolett

Fähigkeiten:

Absorbtion, Fliegen, Telepathie, Zanzoken

Erscheint in:

DBGT

Chii-Shenlong ist der Drache, der aus der Kugel mit sieben Sternen erweckt wird. Das geschieht, weil sich Bulma gewünscht hat dass alle, die von Majin Vegeta getötet wurden wieder lebendig werden. Er kann die Körper und Fähigkeiten von anderen Lebewesen sich zunutze machen. Er hat zuerst den Körper eines Art Maulwurfes, später dann nimmt er dann den Körper von Pan an. Diese kann jedoch befreit werden und in seiner eigentlichen Gestallt ist Chii-Shenlong sehr schwach. Nach einem Kampf mit Son-Goku wird er schließlich besiegt.

King Cold


Rasse:

Changeling

Geboren:

Unbekannt

Familie:

Freezer (Sohn)
Cooler (Sohn)

Augen:

rot

Haar:

keine

Wurde getötet von:

Future Trunks

Erscheint in:

DBZ

Er ist der Vater von Freezer und Cooler, der erst in Erscheinung tritt nachdem er davon hörte, dass sein Sohn Freezer besiegt wurden wäre. Nachdem er Freezer im Weltraum sehr schwer verletzt findet, sorgt er für seine Umrüstung. Freezer fliegt daraufhin zur Erde, um sich zu rächen und King Cold begeleitet seinen Sohn. Nachdem Freezer von Trunks im wahrsten Sinne des Wortes pulverisiert wird, kämpft er auch gegen Trunks. Er bittet Trunks ihm sein Schwert zu geben, da er es sich etwas genauer betrachten will. Trunks zögert nicht lange und übergibt ihm das Schwert. King Cold war überzeugt, dass Trunks nur durch das Schwert seinen Sohn besiegen konnte und greift Trunks unfair mit seiner eigenen Waffe an. Er findet aber schnell heraus, dass es nicht das Schwert war, was Trunks Stärke ausmachte und wird von ihm erbarmungslos getötet.

Cooler


Rasse:

Changeling

Geboren:

Unbekannt

Familie:

King Cold (Vater)
Freezer (Bruder)

Augen:

rot, später schwarz

Haar:

keine

Haut:

violett, nach Verwandlung: silber

Fähigkeiten:

Sperre, Fliegen, Daichiretsuzan, Todeskugel, Augenlaser, Verwandlung, Zanzoken

Wurde getötet von:

Son-Goku

Erscheint in:

DBZ Movie 5

Cooler ist der Bruder von Freezer und denkt, das er immer alles besser kann als Freezer. Im Gegensatz zu Freezer kann Cooler aber auch die 5. Stufe der Changeling erreichen und ist somit auch stärker als sein Bruder Freezer. Zusammen mit seinem Gepanzerten Kommando kommt er auf die Erde, um Son-Goku zu töten. Im Kampf gegen ihn unterliegt Son-Goku deutlich, nachdem er sich auch noch in seine 5. Stufe verwandelt hat. Doch nachdem sich Son-Goku in den SSJ verwandelt hat, konnte er Cooler´s Energieball abwehren und ihn damit ihn die Sonne drücken und somit töten.

Metal Cooler


Rasse:

Android

Geboren:

Unbekannt

Familie:

King Cold (Vater)
Freezer (Bruder)

Augen:

rot

Haar:

keine

Haut:

silber

Fähigkeiten:

Barriere, Fliegen, Daichiretsuzan, Death Ball, Kousengan, Sai Sei, Renzoku Kikou Ha, Instantaneous Movement, Zanzoken

Erscheint in:

DBZ Movie 6

Nachdem Cooler von Son-Goku besiegt und in die Sonne geschleudert wurde blieb von ihm nur noch der Kopf übrig. An einen künstlichen Körper gebunden hat er sich auf dem Planeten Ghetti ein Imperium aufgebaut und stellt dort jetzt tausende von Metal Cooler´s her. Son-Goku und seine Freunde fliegen nach der Bitte von Dende auf Namek, um nach dem Rechten zu schauen. Es beginnt erneut ein Kampf zwischen Son-Goku und Metal Cooler. Doch diesmal konnte er auch als Super-Saiyajin nichts ausrichten. Mit der Hilfe von Vegeta konnten sie beide langsam die Oberhand gewinnen und nach einem langen Kampf und mit Hilfe der gigantischen SSJ-Energie besiegt sie Cooler und zerstörten ihn.

Einloggen
Login:
Passwort:
Suche
Video des Monats
Mini-Chat
500
Freunde













http://collectr.net



...
Copyright © 2001
Gesponsort von uCoz